Naturschutzzentrum GroitzschAktuelles

Das neue Tiergehege

Am 22.04.2021 wurde unser neues Kleintiergehege im Naturschutzzentrum Groitzsch von zwei Kaninchen, Liese und Lotte, bezogen. Auch unsere beiden Meerschweinchen Alf und Alfred zogen bald aus ihrem kleinen Stall in ihr neues, deutlich größeres Zuhause um. Durch die immer offenen Türen an den neuen Ställen können die Tiere jederzeit ihr Territorium unter freiem Himmel entdecken.

Grund für den Neubau war der Brand am 02.02.2020, bei dem der ehemalige Stall leider nicht mehr zu retten war. Unterstützung bekamen wir von den Grundschülern der damaligen vierten Klasse, welche 500 Euro für das Naturschutzzentrum sammelten, damit ein neues Zuhause für die Kleintiere gebaut werden konnte. Die Kaninchen wurden dankenswerterweise von den beiden Züchtern Herrn Rudolf und Herrn Böhme gespendet.

Wir freuen uns, dass sich alle gut im neuen Gehege einleben.

Foto: Niklas Ullrich
×
Foto: Niklas Ullrich
Foto: Niklas Ullrich
×
Foto: Niklas Ullrich


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.